Black Night Crash

Original Bremer Brit-Rock

Black Night Crash ist eine Band aus Bremen, die sich "lauten dreckigen" Gitarrenrock auf die Fahnen geschrieben hat. 2005 gegründet, war es von Anfang an Ziel des Quartetts, die vorherrschenden Modetrends der Musikindustrie links liegen zu lassen und mehr den „Roots“ - dem verzahnten und ausgefeilten Gitarrensound der siebziger Jahre zu huldigen, den sie mit eigenem Charme ins Jetzt transportieren. Im Jahr 2008 siegte die Band mit ihrem einmaligen Sound beim Wettbewerb "Live in Bremen", und das will ja wohl was heißen.

www.blacknightcrash.de