Bernd Begemann

Der FC St. Pauli des deutschsprachigen Liedguts

Bernd Begemann gilt als Vater der Hamburger Schule. Seine Musik und seine Texte liegen irgendwo zwischen Blumfeld, Rocko Schamoni und den Sternen. Der "FC St. Pauli des deutschsprachigen Liedguts" komponiert und textet schon für Michel van Dyke, Dieter Thomas Kuhn, Heinz Hoenig, Die Prinzen, Ozeana und Anja Krabbe. Er spielt mit Tobi & das Bo, Teilen der Jeremy Days oder Marion Maerz. Nebenher tritt er auch hin und wieder in Spielfilmen oder Fernsehshows auf, etwa beim "Kanzlerbungalow" des WDR.

www.bernd-begemann.de